mit planetarisch gestimmten & symphonischen Gongs & mehr

Kosmische Tiefenklangreise mit Bernhard Akula, Stefanie Walter, Dr. Eva Hopper & Peter Pradel

Samstag, 23. März 2024
20.30 Uhr

im vionic Studio (www.vionic.de)
Hauptstr. 9 in Landau

Ein außergewöhnliches, einzigartiges, hochenergetisches, transformatives & heilsames Event.

Die Gongs werden die ganze Nacht ca. 9 Stunden ohne Unterbrechung gespielt, dabei entsteht ein sehr besonderes Feld für Tiefenentspanung, Regeneration, Selbstheilung und Transformation.

Weiterhin kommen auch andere Instrumente zum Einsatz: Gongtrommel, Phase Drum, Planeten-Trigone, Koshi, Chakapa…
Die Gongs werden zudem mit einzigartigen Klangwelten über holografische  Naturschall-Lautsprecher-Systeme verschmelzen.

In einem besonderen Bewusstseinszustand zwischen Schlaf- und Wachbewusstsein kannst Du vollkommen neue Erfahrungen machen und bereits Erlebtes integrieren, neu verarbeiten oder verabschieden. Kreative Prozesse werden angeregt und alte Themen können sich einfach und leicht lösen.

Damit wir ausreichend Platz haben, werden wir die Gruppe auf 15 Teilnehmer begrenzen. So kann sich jeder seinen idealen Schlaf-/ Meditationsplatz aussuchen und so einrichten, dass er sich pudelwohl fühlt und himmlisch gebettet ist.

Während der ganzen Zeit stehen auch die Küche mit Wasser, Tee und Snacks, der untere Aufenthaltsbereich, die Toiletten und die Terrasse mit frischer Luft zur Verfügung.

Zum Sonnenaufgang werden die heilsamen Schwingungen ausklingen. Wir bringen unseren Körper dann mit weichen Bewegungen und angenehmen Rhythmen wieder in Schwung. Das Frühstück können wir dann noch gemeinsam in Ruhe genießen und lebendig in den Tag starten.

Symphonische Planeten-Gongs haben das größte Klangspektrum aller Instrumente. Sie decken unseren gesamten Hörbereich ab und gehen weit darüber hinaus – auch im Ultra- und Infraschallbereich sind sie messbar. Sie wirken auf Zellebene und bringen den Körper in eine sehr tiefe Entspannung. Gehirnwellen verlangsamen sich, Gedanken kommen zum Stillstand. So können sich Körper und Geist vollkommen entspannen und einen effektiv wirksamen Abbau von Stress einleiten. Dies kann verschiedenste Emotionen und innere Bilder hervorrufen und dient auch als ganzheitliches Sound-Healing.

Naturschallwandler
Die Naturschallwandler® folgen in ihrer Funktionsweise den Gesetzmäßigkeiten der Natur. Im Gegensatz zu herkömmlichen Lautsprechern oder Surround-Systemen breitet sich der Klang drucklos in Form einer kugelförmigen Welle von einem zentralen Quellpunkt in alle Richtungen gleichmäßig und gleichzeitig aus. Sobald sich die Kugelwellen von zwei Naturschallwandlern durchdringen, entsteht ein akustisches Hologramm – ein Erlebnis von besonderer Reinheit und Schönheit.

Damit können wir die Musik nicht nur hören, sondern auch auf wohltuendste Weise am und im Körper spüren. Die Kugelschallwellen durchströmen den gesamten Organismus und sorgen für eine Entspannung bei höchstem Hörgenuss.

Gong Spieler und Begleiter

Dr. Eva Hopper ist promovierte Ingenieurin und Bowen Practitionerin. Sie hat Ausbildungen in Klangheilung (Gong, Stimme) und praktiziert Yoga und Qi Gong. Zusammen mit dem Gong Team nimmt sie regelmäßig an weiterbildenden Seminaren teil und gibt ihr Wissen auch in Workshops weiter. Eva spielt Gongs von Gongland und Paiste.

 

 

Stefanie Walter ist Unternehmerin, Mutter von vier Kindern, leidenschaftliche Tänzerin und vieles mehr. Sie lernt und lehrt seit 15 Jahren Qi Gong, Tai Chi und Kung Fu und ist als Reconnective Healing Practitioner © aktiv. Im Bereich Gongs und Klang hat Sie verschiedene Workshops  bei Jens Zygar und Karl Grunick absolviert. Zusammen mit Bernhard Akula spielt sie nicht nur bei den regelmäßigen Gong Meditationen 😉 www.reconnection-landau.de

 

Bernhard Akula aus Landau ist seit jungen Jahren von Percussion und Synthesizermusik fasziniert. Als 19-jähriger spielte er live und als DJ auf verschiedensten Veranstaltungen vor bis zu einer Million Besuchern. Seit über 20 Jahren erweitert und verfeinert er seine Fähigkeiten im Bereich Klang, Musik und Körperarbeit durch vielfältige Workshops, Fortbildungen und Einzelcoachings. Unter anderem bei Karl Grunick, einem der weltweit führenden Chi-Meistern, und bei Gong Master und Erfinder der Planetengongs Jens Zygar. Er spielt ein Set von 15-20 handgefertigten Gongs, darunter Brilliant und Planeten Gongs von den deutschen Manufakturen PaiSTe, Martin Bläse und Broder Oetken. www.bernhard-akula.de

Peter Pradel aus Eching ist Diplom-Ingenieur und Systemischer Coach mit über 20 Jahren praktischer Beratungs- und Trainingserfahrung. Ganzheitliches Denken, ausgeprägte Intuition und hohe Sensitivität sind die Grundlagen seiner Arbeit als Führungskräftetrainer und Organisationsentwickler. Er hat vielfältigste  Weiterbildungen und Gong Workshops besucht und spielt Gongs von Gongland, Martin Bläse und Meinl www.herz-schrittmacher-coach.de

 

Ablauf
Ankommen ab 19.45 Uhr (ggfs. auf Wunsch Agni Hotra bei Sonnenuntergang 18:27 Uhr)
Begrüßung 20.30 Uhr
Beginn 21 Uhr
Sonnenaufgang 6.03 Uhr Gongausklang + Agnihotra
Frühstück 6.30 Uhr

115 € (Projektförderbeitrag für den gemeinnützigen Verein YOUvolution – 95 € für Vereinsmitglieder) inkl. Frühstück

Anmeldung (aus Platzgründen erforderlich) unter:

  • info@gong-flying.de
  • 09951-601620 (werktags von 9-17 Uhr)
  • per WhatsApp unter 09951-601620
  • und vorort im Cactus Buchladen
Anmelden