Spezialveranstaltung Gong und Körperintelligenz

Mit Leichtigkeit und Klarheit den Alltag meistern

Auf der Spur nach der eigenen Jedi-Kraft – einfache Übungen für den Alltag – jenseits des Denkens.

Viele waren ja schon in den Gong Meditation im vionic Studio. Um den entspannten Zustand und die Leichtigkeit eines solchen Gong Events besser und länger in den Alltag mitzunehmen, gibt es am

Mittwoch 19. September
19.30 Uhr

eine Spezialveranstaltung:

Im täglichen Leben stehen wir oft vor herausfordernden Aufgaben.

  • Was können wir tun, wenn sich scheinbar unüberwindbare Hindernisse in unseren Weg stellen?
  • Was können wir tun, wenn wir in einer Situation stecken, aus der wir selbst mit größter Kraftanstrengung nicht herauskommen?
  • Welche Prinzipien/Gesetzmäßigkeiten stecken hinter Aikido, Iaido, Qi Gong, Tai Chi und vielen anderen fernöstlichen Techniken?
  • Wie würde es sich anfühlen, wenn unerwünschte Energien von außen einfach an uns abprallen und nicht in unser System gelangen können?

Mit KI erkennen wir, wie die grundlegenden universalen Energieprinzipien funktionieren, welche wir alle schon erlebt haben und lernen diese in gewünschten Situationen anzuwenden.

Duch wiederholtes Üben und Anwenden gewinnen wir Vertrauen und eine natürliche Sicherheit.

Die spielerischen Übungen lassen uns die Erfahrungen körperlich abspeichern, so dass wir im Alltag darauf zugreifen können.

Mit einfachen Mitteln erlangen wir wieder eine Verbindung zu unserem Körper und somit zu uns selbst. Ohne starre Techniken und ohne Tricks.

Diese natürliche Präsenz hilft uns nicht nur in der Arbeit zu besseren Ergebnissen. Sie zeigt auch im Studium, im Sport, in unseren Beziehungen und anderen Bereichen erstaunliche Wirkungen.

KI ist für jedes Alter geeignet. Es sind keinerlei Vorwissen oder Grundkenntnisse erforderlich. Wir üben immer mindestens zu zweit in bequemer Alltagskleidung.

Info zu Gongs
Symphonische Planeten-Gongs haben das größte Klangspektrum aller Instrumente. Sie decken unseren gesamten Hörbereich ab und gehen weit darüber hinaus – auch im Ultra- und Infraschallbereich sind sie messbar. Sie wirken auf Zellebene und bringen den Körper in eine sehr tiefe Entspannung. Gehirnwellen verlangsamen sich, Gedanken kommen zum Stillstand. So können sich Körper und Geist vollkommen entspannen und einen effektiv wirksamen Abbau von Stress einleiten. Dies kann verschiedenste Emotionen und innere Bilder hervorrufen und dient auch als ganzheitliches Sound-Healing.

Ihr Trainer
Bernhard Akula ist seit Kindheit von der sogenannten „Macht der Jedis“ begeistert 😉 Diese “trainierte” er in verschiedensten Sportarten wie Iaido, Aikido, TaiChi, Fechten… und Methoden/Techniken wie Psych-K, QI, NLP, CP, Silva Mind und anderen. Er absolvierte diverse Ausbildungen in diesen Bereichen, unter anderem bei Dr. Minister im DMI Institut und bei Karl Grunik, einem der weltweit führenden Chi-Meistern.

2000 gründete er vionic Dialog- und Internetmarketing. Damit betreut und berät er deutschlandweit Firmen und Institutionen und setzt für diese vielfältige innovative Projekte um. Er war Lehrbeauftragter und Dozent für verschiedene Hochschulen, IHK’s und Institute und ist als Speaker auf Kongressen und Konferenzen sowie als Trainer und Coach für Unternehmen und Organisationen tätig.

Seit über 20 Jahren erweitert und verfeinert er seine Fähigkeiten im Bereich Klang, Musik, Körperarbeit und ist als DJ und Gongspieler auf verschiedensten Veranstaltungen unterwegs.

Ort: vionic Studio, Hauptstr. 9, 94405 Landau a.d. Isar (Fotos von den Räumlichkeiten sind hier zu finden)

Basistraining 8 € (19.30-20.30 Uhr)

Intensivtraining 15 € (20.30-21.45 Uhr)

Kombipreis:  20 € (Basis und Intensiv von 19.30-21.45 Uhr)

Anmeldung (aus Platzgründen erforderlich)

  • unter gong@vionic.de
  • 09951-601620 (werktags von 9-17 Uhr)
  • und vorort im Cactus Buchladen

 

Im folgenden Video zeigt Karl Grunik, Gründer der Körperintelligenz, was damit möglich ist: